Skip to content

Was ist Gänseschmalz?

Gänsefett (Gänseschmalz) wird gewonnen durch Ausschmelzen des Brust- oder Eingeweidefettes von Gänsen.

Es ist ein Schlachtfett und weich und gelb. Verwendet wird es als Brotaufstrich oder für bestimmte Speisen, z. B. Grünkohl.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.