Süße Gnocchi

Gnocchi mal ganz anders: Sogar süß schmecken die italienischen Kartoffelnocken. Hier unser Tipp, mit dem Sie Ihre Lieben überraschen können.

Selbstgemachte Gnocchi (Foto: Mon Œil/flickr/CC BY 2.0)

Selbstgemachte Gnocchi (Foto: Mon Œil/flickr/CC BY 2.0)

Für ein schokoladiges Dessert gibt man zum Kartoffelteig-Rezept ein paar Löffel Kakaopulver und etwas Zucker. Dazu passt warme Vanillesoße.

Für alle, die es weniger schokoladig mögen, empfiehlt sich eine Zimt-Zucker-Variante. Dazu schwenkt man gekochte Gnocchi in einer Pfanne mit etwas Butter, bis sie goldgelb sind, und streut etwas Zimt und Zucker drüber.

Gnocchi selbstgemacht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.