Rechnet sich eigentlich das Einfrieren von Lebensmitteln?

Wie wirtschaftlich das Einfrieren von Lebensmitteln ist, kann nicht pauschal gesagt werden. Der jeweilige Aufwand müsste für jedes Lebensmittel gesondert berechnet werden. Es gibt jedoch einige Faustregeln, die das Einfrieren wirtschaftlicher machen.

1. Nur so viele Gefriergeräte anschaffen, wie durchschnittlich gebraucht werden. Werden maximale Vorratsmengen angenommen, steht das Gerät zu oft leer bzw. halbleer. Dann erhöhen sich die Ab- schreibungs- und Energiekosten je kg Lagergut.

2. Nur hochwertige Güter einfrieren.

3. Werden größere Mengen auf einmal vorbereitet und eingefroren, vermindert sich der Zeitaufwand je kg Lagergut.

Hier ist Platz für Ihren Tipp