Tags:

So vermeiden Sie Fehler bei der Fleckenbekämpfung

Comment

Zuhause

Flecken entfernen erfordert Fingerspitzengefühl und nicht rohe Gewalt. Deshalb sollten Sie nie an den Flecken herumreiben oder -wischen.

Besser ist: Fleckenentferner sanft einklopfen. Wichtig dabei ist, die Textilien danach immer gut ausspülen. Sonst entstehen hässliche Ränder.

Auch wichtig: Kein Speichel auf schmutzige Wäsche! Speichel enthält oft Essensreste, die das Wäschestück nicht sauber, sondern noch dreckiger machen können.

Chlor ist im Haushalt zwar ein geeignetes Bleichmittel und Fleckenentfernungsmittel, gehört aber nicht auf Textilien. Denn Chlor entfärbt und kann die Kleidung zerstören. Und: Auch Weißes kann an Strahlkraft verlieren, wenn Sie es mit Chlor behandeln, da die weiße Farbe von optischen Aufhellern kommt, die durch die Chemie verloren gehen.

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>