Mülltonne im Vorgarten – So lassen Sie sie verschwinden

Jeder hat sie, keiner liebt sie. Doch bleibt manchmal nichts weiter übrig, als die Mülltonnen im Vorgarten aufzustellen.

Folgen Sie nicht dem Instinkt, sie in der hintersten Ecke aufzustellen, auf dass sie niemand sieht. Im Gegenteil, der Stellplatz sollte gut zugänglich sein, vom Haus und von der Straße aus. Lange, kurvige oder stufige Wege passen da nicht. Die Tonnen müssen schließlich bis zur Straße und wieder zurück.

Um sie aber den Blicken zu entziehen, stellen Sie die Behälter in Boxen aus Holz, Edelstahl oder Weidengeflecht. Verkleidungen aus Zaunelementen, berankt mit Kletterpflanzen, sind ganz individuelle Lösungen.

Elegant ist es, ein kleines Gartenzimmer im Vorgarten anzulegen. In dieser grünen Abstellkammer sind die Müllsammler hinter halbhohen, immergrünen Hecken oder einer Wand aus Kletterpflanzen gut verborgen. Zusatz-Nutzen: Die Tonnen stehen gut beschattet. Das schont im Sommer den Geruchssinn.

Mehr dazu auf unserer Übersichtsseite „Vorgarten“.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>