Skip to content

Wie unterscheiden sich Insektenschutz- und Pollenschutzgitter?

Das Gewebe lässt sich auf individuelle Bedürfnisse abstimmen und kann so als Insektenschutzgitter oder für den Pollenschutz dienen.

Grundsätzlich sind schwarze Insektenschutzgitter unauffälliger und scheinbar durchsichtiger als helle. Die beste Sicht bieten Transparenz-Gewebe mit besonders feinen Maschen.

Für Allergiker gibt es Pollenschutz-Gewebe mit geringer Maschenweite, die bis zu 90 Prozent der Pollen abfangen. Bei den Pollenschutzgittern gibt es verschiedene Varianten. Einige Modelle, welche licht- und luftdurchlässig sind, bieten auch in Zeiten der stärksten Pollenkonzentration besten Schutz und schützen zudem vor Insekten.

Die häufigste Variante sind Schutzgitter mit Klettband. Zudem gibt es auch Modelle mit einer Rahmenkonstruktion, die man nach der Pollen- und Insektensaison einfach wieder von den Fenstern entfernen kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.