Skip to content

Süße Saucen für Obst, Kuchen, Puddings und alles, was Ihnen einfällt

Süße Soßen gehen eine himmlische Verbindung mit lockeren Puddings ein, die den köstlichen Sirup in sich aufnehmen und dadurch eine unwiderstehliche Konsistenz erhalten.

KARAMELSAUCE

Zutaten:

  • 75 g Butter
  • 185 g feiner brauner Zucker
  • 185 ml Sahne

Anleitung:

  1. In einem kleinen Topf die Butter, den braunen Zucker und die Sahne bei schwacher Hitze verrühren, bis die Butter geschmolzen ist und sich der Zucker aufgelöst hat.
  2. Zum Kochen bringen und die Hitze reduzieren.
  3. Die Sauce 2 Minuten lang köcheln lassen.
  4. Vom Herd nehmen und auf Raumtemperatur abkühlen lassen.
  5. Ergibt 410 ml.

SAUCE AUS SCHOKORIEGELN

Zutaten:

  • 4 Snickers (klein geschnitten)
  • 60 ml Milch
  • 185 ml Sahne
  • 100 g zerkleinerte Milchschokolade

Anleitung:

  1. Die Snickers, Milch und Sahne in einen Topf geben und bei schwacher Hitze schmelzen lassen, dabei regelmäßig umrühren.
  2. Die zerkleinerte Milchschokolade hinzufügen und weiter rühren, bis sie vollständig geschmolzen ist.
  3. Die Sauce auf Raumtemperatur abkühlen lassen.
  4. Ergibt 560 ml.

BITTERSCHOKOLADEN-SAUCE

Zutaten:

  • 150 g zerkleinerte Bitterschokolade
  • 300 ml Sahne
  • 2 Esslöffel feiner Zucker
  • 1 Esslöffel Orangenlikör (optional)

Anleitung:

  1. Die zerkleinerte Bitterschokolade in eine Schüssel geben.
  2. In einem Topf die Sahne zum Kochen bringen und den feinen Zucker einrühren.
  3. Die heiße Sahne über die Schokolade gießen und 2 Minuten ruhen lassen.
  4. Dann glatt rühren und nach Belieben Orangenlikör hinzufügen.
  5. Vor dem Servieren erhitzen oder warm servieren.
  6. Ergibt 500 ml.

SCHOKOLADEN-KARAMELL-SAUCE

Zutaten:

  • 250 ml Sahne
  • 30 g Butter
  • 100 ml Rohrzuckersirup
  • 200 g zerkleinerte Bitterschokolade

Anleitung:

  1. Die Sahne, Butter, Rohrzuckersirup und zerkleinerte Bitterschokolade in einen Topf geben.
  2. Bei schwacher Hitze schmelzen lassen und gut verrühren.
  3. Die Sauce heiß oder warm servieren.
  4. Ergibt 500 ml.

LIKÖR MIT TOKAIER-SIRUP

Zutaten:

  • 250 g Zucker
  • 250 ml Wasser
  • 1 Vanillestange
  • 250 ml Tokaierlikör (oder Muskatlikör oder Sauterne)

Anleitung:

  1. In einem mittelgroßen Topf langsam den Zucker und das Wasser zum Kochen bringen, dabei rühren, um den Zucker aufzulösen.
  2. Die Vanillestange hinzufügen und ohne umzurühren 5 Minuten kochen lassen.
  3. Den Tokaierlikör (oder Muskatlikör oder Sauterne) hinzugießen und verrühren.
  4. Je nach gewünschter Dicke ca. 15 Minuten kochen.
  5. Ergibt 500 ml.

VANILLE-HASELNUSS-SAUCE

Zutaten:

  • 300 ml Sahne
  • 1 Vanillestange
  • 200 g zerkleinerte weiße Schokolade
  • 30 g gehackte geröstete Haselnüsse

Anleitung:

  1. Die Sahne in einen kleinen Topf geben.
  2. Die Vanillestange längs aufschneiden und das Mark herauskratzen. Beides in die Sahne geben.
  3. Die Sahne zum Kochen bringen und vom Herd nehmen.
  4. Abgedeckt 10 Minuten ziehen lassen und dann die Vanillestange entfernen.
  5. Die zerkleinerte weiße Schokolade in eine Schüssel geben und die aufgewärmte Sahne darüber gießen.
  6. 2 Minuten ruhen lassen, dann rühren, bis die Schokolade geschmolzen ist.
  7. Die gehackten gerösteten Haselnüsse untermischen.
  8. Ergibt 500 ml.

WEINBRANDSAUCE

Zutaten:

  • 500 ml Sahne
  • 4 Eigelb
  • 125 g feiner Zucker
  • 3 Esslöffel Weinbrand

Anleitung:

  1. Die Sahne in einem Topf zum Kochen bringen.
  2. Die Eigelbe mit dem feinen Zucker cremig schlagen.
  3. Unter ständigem Rühren langsam die heiße Sahne hinzugießen.
  4. Die Mischung wieder in den Topf geben und bei schwacher Hitze etwa 5 Minuten lang zu einer leicht eingedickten Masse rühren, aber nicht kochen.
  5. Vor dem Servieren den Weinbrand einrühren.
  6. Ergibt 810 ml.

ZITRUS-SIRUP

Zutaten:

  • Schale von einer Orange, einer Zitrone und einer Limette (in Zesten geschnitten)
  • Saft einer Limette und der Hälfte des Safts von einer Zitrone und einer Orange
  • 125 g Zucker
  • 125 ml Wasser
  • 1 Vanilleschote

Anleitung:

  1. Die Schale der Orange, Zitrone und Limette schneiden und die weiße Haut entfernen.
  2. Die Schale in Zesten schneiden und mit dem Limettensaft, dem Saft der Zitrone und Orange in einen Topf geben.
  3. Zucker und Wasser hinzufügen.
  4. Bei schwacher Hitze unter gelegentlichem Rühren etwa 10 Minuten lang kochen lassen, dabei nicht umrühren.
  5. Eine Vanilleschote hinzufügen und weiter kochen lassen.
  6. Ergibt 250 ml.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.