Schnell und einfach: selbstgemachte Schokosoße

Gar nicht schwer: Schokoladensoße selber machen. Passt zu Vielem.

Schokoladen-Soße (Foto: Personal Creations/flickr/CC BY 2.0)

Sie brauchen: 250 ml Milch, 100 g Sahne, 100 g Zartbitterschokolade in Stücken, 1 EL Rum, 1 EL Kakaopulver, 1 Pck. Vanillezucker, 1 TL Speisestärke.

Für die Soße Milch mit Sahne erhitzen, Schokolade hineingeben, schmelzen lassen. Rum, Kakao und Vanillezucker unterrühren. Stärke mit 2 EL Wasser glatt rühren, in die Schokomilch rühren, aufkochen und binden lassen. Vom Herd ziehen, abkühlen lassen, gelegentlich umrühren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.