Skip to content

Oliven-Schinken-Kuchen – Rezept

So backen Sie einen Oliven-Schinken-Kuchen.

Zutaten für 1 Kastenform von ca. 1,5 l Inhalt:

400 g Mehl, 5 Eier, 50 ml Olivenöl, 100 ml Weißwein, 1 TL Backpulver,
100 g Greyerzer Käse, 150 g gekochter Schinken, 100 grüne Oliven, Salz, Öl

Zubereitung:

Das Mehl mit Eiern, Olivenöl, Weißwein, Backpulver und Salz vermischen und zu einem geschmeidigen Teig kneten. Käse und Schinken Fein würfeln und unter den Teig mischen. Die Oliven halbieren, entkernen und ebenfalls unterheben. Den Backofen auf180 Grad vorheizen. Eine Kastenform mit Öl auspinseln, den Teig hineingeben und glatt streichen. Im Ofen ca. 50 Min. backen, herausnehmen, etwas abkühlen lassen, dann auf ein Gitter stürzen und auskühlen lassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.