In 15 Minuten fertig: Papaya-Limetten-Dessert

So bereiten Sie selbst ein Papaya-Limetten-Dessert zu. Zubereitungzeit: ca. 15 Minuten.

Zutaten (für 4 Personen):

  • 2 rote Papaya, ca. 1 kg
  • 1-2 EL Limettensaft
  • 3 EL Vanillezucker
  • 315 ml Sahne

Zubereitung:

Papaya schälen, Kerne entfernen. Das Fruchtfleisch zerdrücken, bis es glatt ist. Nicht im Mixer pürieren, da es dort zu flüssig wird. Je nach Süße der Frucht und Vorliebe mit Limettensaft und Vanillezucker abschmecken. Sahne schlagen, bis sie weiche Spitzen bildet. Anschließend das Papaya Püree unterheben. Auf Dessertgläser verteilen und bis zum Servieren kalt stellen.

Tipp: Alternativ zur Papaya 500 g gedämpften Rhabarber verwenden.

Sind Sie Experte auf diesem Gebiet? Schreiben Sie uns!