Skip to content

Herbes de Provence – Kräutermischung selber herstellen

Die Herbe de Provence – Mischung (Kräuter der Provence – Mischung) ist ein Markenzeichen der provenzalischen Küche.

Die französische Kräutermischung besteht aus verschiedenen Küchenkräutern, die in der Provence in Südfrankreich wild gedeihen.

Das Geheimnis der typischen Kräutermischung liegt in ihrer Zusammensetzung.

Die getrockneten Kräuter Thymian, Rosmarin, Oregano und Majoran müssen, alle anderen Kräuter wie Basilikum, Koriander, Lorbeer, Lavendel, Kerbel und Muskatnuss können dabeisein.

Die fertige Mischung Herbe de Provence muss immer gut verschlossen und dunkel aufbewahrt werden. Mit dieser selber hergestellten Kräutervariation können sie vor allem Schmorgerichte veredeln.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.