Skip to content

Gesundes Dessert: Joghurt-Eis selber machen

Wer beim Eis auf gesunde Zutaten achtet, die nicht so viel Zucker und Fett enthalten, darf sich auch mal eine größere Portion gönnen. Unser Joghurteis ist ideal dafür.

Joghurt-Eis Limoncello

Zutaten für 8 Personen:

  • 250 ml Sahne
  • 300 g Joghurt
  • 75 g Puderzucker
  • 1 Zitrone(n), Schale und Saft davon
  • 175 ml ital. Zitronenlikör (Limoncello, Crema di Limoncino)

Zubereitung:

Die Sahne steif schlagen. Joghurt, Puderzucker, Zitronensaft, Zitronenschale und 75 ml Limoncello miteinander verrühren. Die Sahne unterrühren und die Masse in der Eismaschine gefrieren lassen. Zum Servieren mit Limoncello beträufeln.

Joghurt-Eis griechischer Art

Zutaten für 4 Personen:

  • 2 Eier
  • 600 g griechischer Joghurt
  • 2 EL Sahne
  • 120 g Puderzucker
  • 1 EL Rosenwasser
  • 30 g gehackte grüne Pistazien
  • ein paar Rosenblätter
  • 1 Prise Salz

Mehr lesen: Griechischer Joghurt

Zubereitung:

Die Eier trennen. Joghurt mit Eigelb, Sahne, Zucker und Rosenwasser verrühren. Eiweiß mit Salz aufschlagen und unter die Joghurtmasse heben. In einer Eismaschine 30 Min. gefrieren. In vier Plastikbecher aufteilen und im Tiefkühler aufbewahren. Kurz vor dem Servieren das Eis stürzen, mit Rosenblättern und Pistazien sofort servieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.