Bärlauchpaste zur Vorratshaltung

Bärlauchpaste ist schnell und einfach vorbereitet. Arbeitszeit: ca. 15 Minuten.

Dafür 300 bis 400 g Bärlauchblätter waschen und trocken schleudern. Mit 6 EL Olivenöl und 2 TL Salz pürieren. Dann in kleine Schraubgläser füllen und mit ca. 1 cm Öl bedecken.

Die Paste hält sich mehrere Monate im Kühlschrank.

Sind Sie Experte auf diesem Gebiet? Schreiben Sie uns!