Skip to content

Wozu benötigt man Bräunungsgeschirr?

Mit diesem speziellen Geschirr kann eine Bräunung erzielt werden. Es wird vor der Verwendung bei voller Leistung aufgeheizt, dabei werden Temperaturen bis zu 330 °C erreicht.

Wird nun Gargut daraufgelegt, bräunt es, beim Wenden reicht die Wärme allerdings für die 2. Seite nur bedingt. Die Speisen müssen vollständig aufgetaut sein, bevor sie auf das Bräunungsgeschirr gelegt werden, denn Eiskristalle verhindern die Bräunung.

Der Einsatz des Bräunungsgeschirrs sollte auf Ausnahmen beschränkt werden, weil der Energieverbrauch sehr hoch ist. Eine wesentlich günstigere Methode besteht darin, Fleisch z. B. in der Pfanne anzubraten und in der Mikrowelle fertigzugaren. Außerdem erhalten Fleischstücke mit einer Garzeit von mehr als 20 Minuten auch im Mikrowellengerät eine gewisse Bräunung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.