Skip to content

Wok wieder fit machen

Wenn Sie Ihren Wok längere Zeit nicht benutzt haben und sich darauf eine Kruste aus Fett, Essensresten und Rost gebildet hat, bedarf er dringend einer Auffrischung.

Erhitzen Sie ihn, bis einige hineingegebene Wassertropfen auf der Oberfläche tanzen.

Dann nehmen Sie ihn vom Feuer, geben zwei Esslöffel Salz und einen Esslöffel Öl hinzu und schmirgeln mit der Mischung den Dreck herunter.

Spülen Sie den Wok unter heißem Wasser ab und lassen Sie das verbleibende Wasser auf dem Wokbrenner verdampfen.

Jetzt wischen Sie das Innere des Woks mit einem eingeölten Tuch aus – und er ist wie neu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.