Skip to content

Waldmeister-Sabayon zubereiten

Waldmeister-Sabayon ist eine köstliche Dessertsauce, die aus Waldmeistersirup, Eigelb und Zucker hergestellt wird.

Der Waldmeister gibt dem Sabayon einen intensiven, leicht süßlichen Geschmack und ein angenehmes Aroma. Die Sauce wird über Obstsalate, Früchte oder Kuchen gegossen und mit ihrer cremigen Konsistenz und dem frischen Geschmack zu einer delikaten Ergänzung.

Zutaten für 4 Portionen: 1 Bund Waldmeister, 200 ml lieblicher Weißwein, 1 EL Zitronensaft, 1 Ei, 3 Eigelbe, 125 g Zucker

Zubereitung: Waldmeister in Weißwein mit dem Zitronensaft eine Stunde ziehen lassen, danach durch ein feines Sieb passieren. Ei mit den Eigelben, dem Zucker und dem Waldmeister Fond verrühren und über einem heißen Wasserbad zu einem schaumigen Sabayon schlagen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.