Skip to content

Trockenshampoo für Hunde selber machen

  • by
  • Leben

Um Ihren Hund zu waschen, ohne eine Überschwemmung anzurichten, bereiten Sie selbst ein Trockenshampoo zu.

Mischen Sie 500 mg Stärke mit 100 g Natron (zur Geruchsbeseitigung) und 100 g Salz (um Verschmutzungen abzulösen). Platzieren Sie Ihren Hund in der Badewanne und reiben Sie sein Fell mit diesem Pulver ab.

Bürsten Sie das Fell anschließend gut aus. Danach nehmen Sie Ihren Hund wieder aus der Wanne und reinigen diese gründlich.

Tags:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.