Skip to content

Spaghetti-Eis – Der Klassiker

Entscheidend bei der Zubereitung eines Spaghetti-Eis ist die Spätzlepresse.

Zutaten:

  • 300 g Erdbeeren
  • 2 EL Zucker
  • 100 g Sahne
  • Kugeln Bourbon-Vanilleeis
  • 2 EL weiße Schokoladenraspeln

Zubereitung:

Spätzlepresse ca. 1 Stunde vorab in den Froster legen. Inzwischen Erdbeeren waschen, putzen und bis auf 3 Früchte grob würfeln. Fruchtwürfel mit Zucker bestreuen und ca. 30 Minuten ziehen lassen. Anschließend pürieren und kühl stellen. Übrige 3 Erdbeeren halbieren oder in Scheiben schneiden.

Sahne mit einem Handrührgerät steif schlagen und jeweils 1 Klacks Sahne auf 6 gekühlte Dessertteller geben. Nacheinander je 2 Kugeln Eis durch die Presse über die Sahne drücken. Erdbeersauce darauf verteilen und mit Schokoladenraspeln bestreuen. Mit Erdbeerhälften bzw. -scheiben garniert servieren und sofort vernaschen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.