So schnell und leicht: Pasta mit geschmorten Kirschtomaten

In 20 Minuten fertig: Pasta mit geschmorten Kirschtomaten.

Zutaten für ca. 4 Portionen:

  • 2 Zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 3 EL Öl
  • 2 EL Tomatenmark
  • 500 g Kirschtomaten
  • 1 EL Zucker
  • Salz, Pfeffer
  • 500 g Nudeln
  • 1 Bund Basilikum
  • 250 g Ricotta

Zubereitung:

  1. Zwiebeln und Knoblauch würfeln. Öl in einer Pfanne erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch darin andünsten. Tomatenmark mitanschwitzen. Tomaten mitschmoren, bis sie aufplatzen. Zucker zugeben, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Bei mittlerer Hitze einköcheln lassen. Inzwischen Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung garen.
  2. Basilikumblättchen von Stielen zupfen, in Streifen schneiden. Nudeln abgießen, ca. 100 ml Nudelwasser auffangen, in die Tomatensoße geben. Nudeln in der Soße schwenken, mit Salz und Pfeffer abschmecken udn auf Tellern anrichten.
  3. Ricotta über die Nudeln klecksen, mit Basilikum bestreuen.

Sind Sie Experte auf diesem Gebiet? Schreiben Sie uns!