Skip to content

So reinigen Sie Ihre Makeup-Pinsel richtig

Eine Beauty-Aufgabe, die oft übersehen wird, ist die Reinigung des Make-Up-Pinsels.

Pinsel reinigen (Foto: A. Kaatz)

Um die feinen Härchen Ihrer Pinsel optimal zu pflegen, sollten Sie sie zunächst einmal nach jeder Verwendung sanft ausklopfen. So werden verbliebene Farbkrümel entfernt.

Das eigentliche Reinigungsprogramm besteht aus einer monatlichen Intensivbehandlung mit einer pflegenden Pinselseife oder einem anderen Spezial-Reiniger. Shampoos eignen sich nicht so gut, weil sie die Pinselhaare auf Dauer speckig machen und Puder, Rouge und Co fleckig aussehen lassen.

Lassen Sie Ihre Pinsel besser immer im Liegen trocknen. So behalten Sie ihre Form und bleiben angenehm bauschig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.