Skip to content

Schwarzbrot-Croûtons als Suppeneinlage

Lecker: Schwarzbrot-Croûtons in der Suppe.

Zutaten: 1 Schnitte Brot, 1 EL Butterschmalz (Fett). Brot in Würfel schneiden und in heißem Fett knusprig rösten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.