Skip to content

Schritt für Schritt: Mürbeteig-Torteletts

Diese Teigschälchen bieten sich für viele Anlässe an: zu Weihnachten mit süßer Füllung und Sahne, im Sommer mit Ofengemüse und Pesto.

Torteletts mit Erdbeeren (Foto: A. Kaatz)

Ergibt 25-30 Torteletts:

Zubereitung 15 Min. plus 30 Min Kühlen, Backzeit: 15 Min. Für Tiefkühlen nicht geeignet.

  • 175g Mehl, gesiebt, plus mehr zum Arbeiten
  • 1 Ei
  • 4 TL Salz
  • 85g kalte Butter gewürfelt
  • Außerdem runde Ausstechform (5cm ), 2 Mini-Muffinbleche mit je 24 Mulden

Den Teig bis zu 2 Tage vorher zubereiten und kühlen. Vor dem Ausrollen Raumtemperatur annehmen lassen. Die Torteletts bis zu 1 Woche im Voraus backen und vor dem Füllen kurz im heißen Backofen aufbacken

Variante

Für süßen Teig 1 EL Puderzucker, feinen Zucker oder braunen Rohrzucker sowie 1 EL gemah- lene Mandeln Nüsse oder Orangenschale zugeber für herzhaften Teig gehackte Kräuter Gewürze, genebenen Parmesan oder Oliven zufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.