Skip to content

Schneller Zitronenkuchen

Unser Rezept für einen schnellen und saftigen Zitronenkuchen.

Zutaten:

  • 350 g Butter
  • 350 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 6 Eier
  • 350 g Mehl
  • 3 gestrichene TL Backpulver
  • 2 Zitronen
  • 250 g Puderzucker
  • Zitronensaft

Zubereitung:

  • Die weiche Butter mit dem Zucker und dem Vanillezucker schaumig rühren. Dann einzeln die Eier dazugeben. Das Mehl mit Backpulver mischen, zusammen mit der abgeriebenen Zitronenschale unterrühren.
  • Den Teig auf ein gefettetes oder mit Backpapier belegtes Blech streichen.
  • Im vorgeheizten Backofen bei 175 bis 200 Grad (E-Herd) 20 bis 30 Minuten backen.
  • Für den Guss den Puderzucker sieben, in eine Schüssel geben, mit Zitronensaft zu einem Guss rühren. Den Kuchen damit glasieren.
Tags:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.