Skip to content

Schinken mit Kräuterkruste – ein Party-Hit

Schinken mit Kräuterkruste mögen alle, die nichts gegen tierische Mahlzeiten haben.

Zutaten für 6 Personen:

2 kg gekochter Schweineschinken, 1 Bund glatte Petersilie, ca. 40 ml dunkles Bier, 1 Ei, 1 TL Dijonsenf, 1 TL gekörnter Senf, 3 EL Semmelbrösel.

Zubereitung:

Petersilie waschen, trockenschütteln und fein hacken. Mit Bier, Senfsorten, Ei und Semmelbröseln gut vermischen. Den Schinken auf ein Backblech geben und auf der Oberfläche mit der Kräuterkruste bestreichen. Den Schinken bei 200 Grad für ca. 20 Minuten im Ofen gratinieren. Falls die Kruste zu braun wird, mit einer Alufolie kurz abdecken. Zum Servieren den Schinken in Scheiben aufschneiden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.