Skip to content

Schimmel auf eingemachten Marmeladen und Gelees – was tun?

Bei Einhaltung der Rezepte und Kochanleitungen sowie sorgfältiger Reinigung aller Arbeitsutensilien kann es eigentlich nicht vorkommen, dass sich auf Marmeladen, Konfitüren oder Gelees Schimmel bildet.

Sollte sich wider Erwarten doch einmal Schimmel zeigen, so muss man nicht den gesamten Glasinhalt vernichten. Durch den hohen Zuckeranteil kann der Schimmel nicht eindringen. Man entfernt den Schimmel zunächst manuell und gießt dann kochendes Wasser auf die Oberfläche.

Der restliche Schimmel löst sich dadurch auf, und man schüttet ihn mit dem Wasser ab. Man wiederholt diesen Vorgang, wobei man so viel Wasser aufgießt, dass es über den Glasrand läuft. Das verbleibende Wasser sorgfältig abgießen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.