Skip to content

Schafskäse einlegen

Eingelegter Schafskäse eignet sich als Vorspeise, im Salat oder im Fladenbrot. 

Sie legen Sie Schafskäse in typisch griechischer Art ein:

1 kleiner Schafskäse

Olivenöl (Menge je nach Glasgröße)

Rosmarin, wilder Thymian, Bohnenkraut

2 Lorbeerblätter

1-2 Chilischoten

Schwarze Pfefferkörner, Wacholderbeeren

Schafskäse in kleine Stücke schneiden. Beliebig viele davon in ein verschließbares Gefäß geben. Mit Olivenöl auffüllen.

Etwas Rosmarin, wilden Thymian, Bohnenkraut, Lorbeerblätter‚ Chilischoten, schwarze Pfefferkörner und Wacholderbeeren dazugeben. Drei bis vier Tage ziehen lassen. Dann genießen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.