Rezept: Warmer Tomaten-Brot-Salat

Basilikum, Weizenbrot und frische Tomaten: Grün, Weiß, Rot – das ist Italien pur. Servieren Sie den mediterranen Salat als leichten Abendsnack.

Zutaten:

1/2 Ciabatta-Brot, 6 EL Olivenöl, Salz, Pfeffer, 4 Fleischtomaten, 1 rote Zwiebel, 4 Zweige Basilikum, 3 EL Weißweinessig, 1 El flüssiger Honig, 1 EL milder Senf, 1 Knoblauchzehe, 2 EL gekörnte Gemüsebrühe

Zubereitung:

1. Ciabatta grob würfeln und in 2 EL Öl wenden. Mit Salz und Pfeffer würzen und auf einem mit Backpapier belegten Blech verteilen. Im auf 220 Grad vorgeheizten Backofen, zweite Schiene von unten, 10 Minuten rösten.

2. Die Tomaten grob würfeln, die Zwiebel pellen und in sehr feine Ringe schneiden. Basilikumblätter von den Stielen zupfen, unter kaltem Wasser abbrausen und abtropfen lassen.

3. Den Essig mit 4 EL Öl, Honig, Senf, frisch gepresstem Knoblauch und Brühepulver glattrühren, mit Salz und Pfeffer würzen. Danach die Tomaten, Zwiebeln, Basilikum und Brotwürfel mit der Vinaigrette vermengen.

Sind Sie Experte auf diesem Gebiet? Schreiben Sie uns!