Skip to content

Rezept: Gebratenes Zanderfilet

Gebratenes Zanderfilet mit Ziegenkäse-Raviolis, buntem Gemüse mit Rucolapesto und Garnelen mit Grana Padano.

Zutaten:

•4StückeZanderfilet,

jeweils 150 Gramm

•400 g Mehl

•5 Eigelb

•1 Eiweiß

•2 El Öl

•1 Prise Salz

•250 g Ziegenfrischkäse

•1 rote Paprika

•1 Zucchini

•1 Karotte

•1 Kohlrabi

•2 bis 3Stangengrünen

Spargel

•1 rote Zwiebel

•200 g Rucola

•100 g Grana Padano

•8 Garnelen

•Zitronenthymian

•Knoblauch

•Rosmarin

•1 Bund Kerbel

Gemüse mit Pesto

Das Gemüse putzen und in kleine Würfel schneiden. Die Karotte und Kohlrabiwürfel kurz blanchieren. Den Spargel einfach in kleine Stücke schneiden. Das Gemüse in einer Pfanne kurz in etwas Butter oder Olivenöl anschwenken und mit Salz, Pfeffer und Thymian würzen. Etwas Gemüsebrühe zugeben. Rucola waschen und trocknen, dann mit Olivenöl und etwas Grana Padano und Salz würzen. Mit dem Mixstab pürieren. Falls das Pesto noch zu dick ist einfach ein wenig Öl zu geben.

Ziegenkäse- Raviolis

400g Mehl, 5 Eigelb, Olivenöl und 1 Prise Salz in einer Schüssel zu einem geschmeidigen Teig verkneten und abgedeckt 1 Stunde kalt stellen. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche sehr dünn ausrollen (besser mit einer Nudelmaschine). Danach den Teig in gewünschter Form ausstechen. Für die Füllung den Ziegenfrischkäse mit Muskat, Salz, Pfeffer abschmecken und gehackten Kerbel zugeben. Die Hälfte der Nudelplatten mit Eiweiß bestreichen und etwa 1 El der Füllung draufgeben. Die anderen Platten oben auflegen und den Rand fest zusammendrücken. In reichlich kochendem Salzwasser 3bis 4 Minuten kochen.

Zanderfilets

Die Filets auf der Fleischseite mit Salz, Pfeffer und Zitrone würzen. Die Hautseite mehlieren und das überschüssige Mehl abklopfen. Den Fisch in einer Pfanne in Olivenöl bei kleiner Hitze anbraten, dass die Haut schön kross wird und der Zander langsam gart. Knoblauch und Zitronenthymian zugeben und kurz vor Ende der Garzeit die gewürzten Garnelen in die Pfanne geben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.