Skip to content

Reduktion misslungen – Wie rette ich mein Gericht?

Ihre Soßen-Reduktion ist misslungen und sieht aus wie eingebrannt? So prüfen Sie, ob die Soße noch zu retten ist.

Geben Sie nochmals eine flüssige Zutat in den Topf mit der Reduktion, bei einer Rotwein-Reduktion zum Beispiel ein wenig Rotwein. Stellen Sie den Topf wieder auf den Herd und rühren Sie um. Kosten Sie danach die Reduktion: Schmeckt sie verbrannt, ist sie leider nicht mehr zu retten.

Wenn nicht: Füllen Sie sie mit den Zutaten auf und reduzieren Sie sie von Neuem.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.