Skip to content

Pfannkuchen mit frittierten Karotten

Lecker: Pfannkuchen mit frittierten Karotten.

Zutaten: 250 g Mehl, 250 ml Milch, 3 Eier, 1 Prise Salz, Karottengrün, 1 lila und 1 orangene Karotte, Ol zum Ausbacken, Crème fraîche

Zubereitung: Karottengrün waschen und zerkleinern, die Möhren in dünne Scheiben schneiden und beides im Öl frittieren. Milch mit dem Mehl verrühren und mit den Eiern und Salz zu einem glatten Teig verrühren. Pfannkuchen nacheinander in einer Pfanne mit etwas Öl ausbacken. Ist die Unterseite goldgelb, das frittierte Karottengrün auf dem Pfannkuchen verteilen, dann wen den und fertig backen. Zum Schluss mit den frittierten Möhren, frischem Karottengrün und Crème fraîche garnieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.