Skip to content

Orchideen für Anfänger

Welche Orchideen-Sorte ist für Anfänger geeignet?

Phalaenopsis-Hybriden sind robust und leicht zu pflegen. Zudem blühen sie recht üppig und sind eine der preisgünstigen Orchideensorten.

Wie viel Wurzelfreiheit braucht die Orchidee? Wurzeln nie mit Erde bedecken, sonst verfaulen sie in wenigen Wochen. Solange die Wurzeln prall und leicht grün-gräuchlich sind, ist die Pflanze gesund.

Wie gieße ich am besten? Topf für ca. 10 Minuten in eine Wasserschüssel stellen und anschließend gut abtropfen lassen. Erst dann die Orchidee wieder in den Übertopf stellen. Dürfen die Wurzeln dabei nass werden? Ja, aber nur tagsüber! Die Blätter und Wurzeln müssen trocken in die Nacht gehen.

Wo steht die Orchidee am liebsten? West- oder Ostfenster sind geeignet, aber keine direkte Sonne. Diese würde die Blätter verbrennen. Im Winter nicht direkt an einer Heizung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.