Möhrenchutney zubereiten

Für ein leckeres Möhrenchutney geputzte Möhren (ca. 500 g) auf einer Reibe fein raspeln, Zwiebeln schälen und klein schneiden.

Mit den Gewürzen, abgeriebener Orangenschale, Rosinen und Essig vermischen und zugedeckt durchziehen lassen.

Dann die Masse unter Rühren zum Kochen bringen und bei mittlerer Hitze 40-45 Minuten kochen lassen, gelegentlich umrühren.

Gelierzucker und Walnüsse zufügen und weitere 10 Minuten kochen lassen.

Chutney heiß in Gläser füllen.

Sind Sie Experte auf diesem Gebiet? Schreiben Sie uns!