Skip to content

Mittags-Snack für 1 Person: Avocado-Spinat-Creme

Avocados haben etwas in der Birne: Ihr hoher Gehalt an Vitamin B6, Kalium, Kalzium und Eisen fördert den Reizaustausch der Gehirnzellen.

Linolsäure und Linolensäure sorgen dafür, dass wichtige Informationen im Langzeitspeicher bleiben. Der Spinat steuert zellschützende Karotinoide bei.

Zutaten:

1 reife Avocado, 1 Pfund gehackter Spinat (TK), 1 rote Zwiebel, eine halbe Zitrone, Salz, Pfeffer, 1 Tasse Gemüsebrühe, 1 EL Pflanzenöl.

Zubereitung:

Die Zitrone auspressen, den Saft zur Seite stellen. Zwiebel würfeln, die Avocado halbieren, entkernen, schälen und mit dem Zitronensaft und den Zwiebelwürfeln zerdrücken.

Den Spinat (morgens aus dem Kühlfach nehmen) unter die Paste rühren, mit Salz, Pfeffer, Gemüsebrühe und Pflanzenöl abschmecken.

Die Creme schmeckt zu Pellkartoffeln, als Dip zu Rohkost und als Brotaufstrich.

Tags:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.