Marshmallow-Kakao selber machen

Das brauchen Sie für 2 große Becher Marshmallow-Kakao: 500 ml Vollmilch, 50 ml Schokoladensoße, 50 g dunkle Schokolade, das Mark einer Vanilleschote (alternativ 2 TL Vanillezucker), 6 Marshmallows.

Heiße Schokolade mit Marshmellows (Foto: A. Kaatz)

So wird’s gemacht: Erhitzen Sie die Milch zusammen mit der Schokoladensoße in einem Topf. Nicht kochen lassen! Geben Sie das Vanillemark und die in Stücke gebrochene Schokolade dazu. So lange rühren, bis die Schokolade geschmolzen ist.

Stecken Sie je 3 Marshmallows auf einen Holzspieß oder eine Zimtstange, platzieren sie auf dem Becherrand und servieren die Schokolade dampfend heiß. Unser Tipp: Bei diesem Rezept können Sie sowohl Bitter- als auch Zartbitterschokolade verwenden. Auch sogenannte Block- oder Backschokolade eignet sich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.