Skip to content

Mangold-Tartelet zubereiten

Lecker. selbtsgebackene Mangold-Tartelets.

Für den Teig: 250 g Mehl, 125 g Butter, 1 TL Salz, 1 Eigelb

Für den Belag: 550 g Mangold, 3 Eier, 50 ml Sahne, 100 g geriebenen Parmesan, 1 EL Parmesan und 2 EL rote Mangoldstiele zurückbehalten

Zubereitung: Teig-Zutaten zusammen mit 1 EL Wasser zueinem Mürbeteig zubereiten. Zu einem Laib formen, in Folie wickeln und ca. 2 Stunden kühl stellen. Sahne, Eier und Par mesan miteinander verquirlen. Mangold waschen, klein schneiden und mit der Eiermasse vermischen. Auflauf förmchen mit dem Teig auslegen und mit der Mangold-Eier masse auffüllen. Die Mangoldstiele dekorativ darauf vertei len. Im vorgeheizten Ofen bei 175 °C ca. 30 Minuten backen. Kurz vor Backende den restlichen Parmesan darüber verteilen. Dazu schmeckt frischer Pflücksalat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.