Skip to content

Liebesäpfel zubereiten

Ganz lecker selbstgemacht: Liebesäpfel mit Karamell und Nüssen.

Zutaten für 4 Äpfel:  125 g Zucker, 2 EL Honig, 1 EL Butter, 50 g Crème double, 150 g gehackte Haselnüsse.

Zubereitung: Nüsse in einer Pfanne ohne Öl goldbraun rösten. Abkühlen lassen. Äpfel waschen, abtrocknen, den Stiel entfernen und stattdessen je ein Holzstäbchen hineinstecken. Zucker mit Honig, Butter und Crème double aufkochen und ca. 12-15 bei nicht zu großer Hitze zu einem weichen, cremigen Karamell einkochen lassen. Dann die Äpfel hineintauchen, in den gerösteten Nüssen wälzen und auf Backpapier gestellt abkühlen und fest werden lassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.