Skip to content

Lauwarmes Gewürzöl selber zubereiten

Lauwarmes Gewürzöl schmeckt hervorragend zu Fleisch (z.B. Roastbeef).

Öl (Foto: Taras Kalapun/flickr/CC BY 2.0)

Für das Gewürzöl Kräuter (Thymian, Fenchelsamen) waschen, trockenschütteln bzw. abzupfen. Den Knoblauch abziehen. Kurz vor Garzeitende Kräuter und Knoblauch feinschneiden und mit Fenchelsamen und Chiliflakes vermischen. Olivenöl und Butter in einer Pfanne erwärmen, die Kräuter mischen und mit Salz und Pfeffer würzen. Das Fleisch herausnehmen und mehrmals wenden. Den Braten mit einem scharfen Messer beträufeln, mit Pfeffer würzen und servieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.