Skip to content

Kaufberatung – Die richtigen Handtücher

Frottierhandtücher für die Körperpflege, Badetücher und Waschhandschuhe werden in sehr verschiedenen Preislagen und Qualitäten angeboten. Daher sind hier der Augenschein und die Handprobe die beste Methode, gute Ware zu erkennen.

Meist merkt man schon am Griff, ob es sich um strapazierfähige‚ feste Ware handelt. Je feinfädiger, höher und dichter der Flor ist, desto besser die Qualität.

Gute Ware hat einen beidseitigen Flor und auf beiden Seiten das gleiche Muster (Duobel). Buntgewebte und gemusterte Handtücher sind teurer als bedruckte oder einfarbige.

Das normale Maß für Frottierhandtücher ist 50 x 100 cm, Gästehandtücher haben 30 x 50 cm.

Badehandtücher gibt es in unterschiedlichsten Größen; man sollte keine zu großen wählen, weil sie beim Waschen schwierig zu handhaben sind.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.