Skip to content

Heiße Schokolade zubereiten

Eine schöne heiße Schokolade für kalte Tage – So geht´s.

Zutaten für 4 Personen: 1 Vanilleschote, 1 Liter Milch, ’100 g edelbittere Schokolade (mindestens 60 % Kakaoanteil), Zucker und Schlagsahne nach Geschmack, Kakao zum Bestäuben.

Zubereitung: Die Vanilleschote längs aufritzen und mit einem Messer das Mark herauskratzen. Das Mark zusammen mit der Schote einmal in der Milch aufkochen. Die Schote entfernen. Die Schokolade zerbröckeln (oder fertige Schokolinsen verwenden) und in der Vanillemilch schmelzen. Etwas Zucker nach Geschmack zufügen und rühren, bis er vollständig aufgelöst ist.

Die heiße Schokolade in Tassen umfüllen, nach Geschmack ein Sahnehäubchen daraufsetzen und vor dem Servieren mit Kakaopuder bestäuben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.