Skip to content

Hefestangen backen

So bereiten Sie leckere Hefestangen zu.

Für die Füllung Tomaten abtropfen lassen und das Öl für den Teig ab-messen. Mehl und Hefe vermischen. Mit den übrigen Teigzutaten zu
einem Teig verkneten, gehen lassen.

Klein geschnittene Tomaten mit Mett und Ei mischen. Teig kneten, ausrollen. Kräuter hacken und mit Creme fraiche vermischen. Den Teig damit bestreichen und in Rechtecke (etwa 13 x10 cm) schneiden.

Füllungen auf das erste Längsdrittel der Teigstücke verteilen und aufrollen. Rollen auf das Blech legen. Mit Milch bestreichen, mit Käse bestreuen. 10 Min. gehen lassen, dann 20 Min. bei 180 Grad backen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.