Harzflecken entfernen – Auto

Um den Autolack nicht zu beschädigen, immer vorsichtig und ohne Schrubben vorgehen.

Sie benötigen:

  • Rasierschaum
  • sauberer Waschlappen
  • Wasser
  • Wachs

Anleitung (ca. 1 Stunde):

1. Zunächst wird der Rasierschaum auf die betroffene Stelle des Autos aufgetragen. Dabei nicht sparsam umgehen, sondern so viel auftragen, bis der gesamte Harzfleck damit bedeckt ist.

2. Etwa 30 Minuten einwirken lassen.

3. Danach kann der Rasierschaum sowie der Harzfleck auf dem Auto problemlos mit einem sauberen Lappen und Wasser entfernt werden.

4. Zum Schluss die betreffende Stelle mit Wachs polieren.

Sind Sie Experte auf diesem Gebiet? Schreiben Sie uns!