Skip to content

Gebackener Milchreis mit Pflaumensauce

Lecker: Gebackener Milchreis mit Pflaumensauce.

Zutaten für 4 bis 6 Personen:

100 g Milchreis

750 ml Milch

Prise Salz

50 g Butter, plus etwas mehr

zum Einfetten

abgeriebene Schale von

2 Zitrone

25 g Rosinen

1 TL Zimt

4 Eier, getrennt 70 g Zucker

Sauce

250 g Pflaumen, halbiert und

entsteint

250 ml Wasser

1 Streifen Zitronenschale

2 EL Speisestärke

50 g Zucker

1 EL Zitronensaft

Zubereitung:

1 Den Reis in einen Topf geben, mit Wasser bedecken und zum Kochen bringen. Nach 5 Minuten den Reis abgießen und abtropfen lassen.

2 Milch, Salz, Butter, Zitronenschale und Reis in einen Topf geben und bei geringer Hitze etwa 45 Minuten unter Rühren köcheln las sen, bis der Reis gar ist. Die Zitronenschale entfernen und abkühlen lassen. Rosinen und Zimt zugeben und gut verrühren.

3 Für die Sauce die Pflaumen in eine Pfanne geben, etwas Wasser zugießen und bei gerin ger Hitze so lange köcheln, bis sie weich sind. Dann mit einem Pürierstab pürieren. Wasser und Zitronenschale in einen Topf geben und zum Kochen bringen. Die Speisestärke in 1 Esslöffel Wasser auflösen, in den Topf geben und verrühren. Kurz köcheln lassen, die Zitro nenschale entfernen und das Pflaumenmus einrühren. Mit Zucker und Zitronensaft ab schmecken. Beiseitestellen.

4 Den Backofen auf 175 °C vorheizen. Eigelb und Zucker schaumig schlagen und unter den abgekühlten Reis ziehen. Das Eiweiß steif schlagen und unter den Reis heben. Eine Auflaufform einfetten, die Masse hineingeben und 45 Minuten goldbraun backen. Mit der Pflaumensauce servieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.