Skip to content

Garten-Tischdecke selbstgemacht

So nähen Sie sich eine Garten-Tischdecke.

Materialien:

Stoff (nach eigenem Geschmack); Nähgarn; Coats; Elastikband; Nähmaschine; Bügeleisen; Stepf- und Stecknadeln; Schere

So wird´s gemacht:

Den Tisch ausmessen und den Stoff plus einer Zugabe von etwa 12 cm zuschneiden. Einen Saum von 2,5 cm Breite umbügeln und feststecken. Die Ecken dabei leicht abrunden.

Den Saum 1,5 cm breit absteppen und an einer Seite eine kleine Öffnung für das Elastikband lassen. Das Gummiband einziehen und die Tischdecke auflegen.

Gummiband zuziehen und Enden verknoten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.