Früchte säen und ernten – ganz einfach in Kasten und Kübel

Ohne Bücken können Sie im kastenförmigen Hochbeet mehrere Fruchtkulturen pro Jahr säen und ernten.

Befüllt wird das Hochbeet in verschiedenen Schichten aus teils grob geschredderten Holzresten, Laub und darüber feinem, reifem Kompost. Senkt sich die Erde mit der Zeit, kann neuer Kompost nachgefüllt werden.

Auch ein Hügelbeet wird ähnlich wie das Hochbeet in Schichten aus gröberen Gartenabfällen, Gras soden und feinerem Kompost angehäuft. Be sonders in Hanglagen oder bei schweren, nas sen Böden ist diese Variante zu empfehlen.

Selbst kleinere Obstgehölze lassen im Kübel ziehen. Stängel von Mangold und scharfe Peperoni sorgen neben Gaumenfreu den auch für Farbkleckse und bereichern so Balkon oder Terrasse.

Sind Sie Experte auf diesem Gebiet? Schreiben Sie uns!