Flecken auf Möbeln beseitigen – ohne Chemie

Flecken auf gebeizten Möbeln kann man mit einer Lösung aus 300 ml Leinöl und einem Teelöffel Salz zu Leibe rücken. Empfindliche Möbel aus lackiertem Holz sollten mit einem Pflegemittel aus einem Liter Wasser und 50 g Weizenkleie abgerieben werden. Zutaten dafür in einem Topf aufkochen und durch ein Sieb geben.

Sind Sie Experte auf diesem Gebiet? Schreiben Sie uns!