Skip to content

Fingerfood: Gesalzene Edamame

Gegarte grüne Sojabohnen (Edamame) gehören zu beliebten japanischen Fingerfood-Favoriten.

Die Hülsenfrüchte werden meistens mit Salz bestreut, damit sie, wenn man sie zwischen den Zähnen durchzieht, um die weichen Bohnen aus der Schale zu drücken, einen angenehmen salzigen Geschmack abgeben – der natürlich sofort mit einem kühlen Bier oder Gläschen Sake heruntergespült werden muss.

Edamame gedeihen auch im Garten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.