Skip to content

Espresso-Eis selber machen

Sie benötigen für ca. 6 Portionen á 50 ml: ++ 2 gestrichene TL lnstant-ESpresso-Pulver ++ 200 g Sahne ++ 1 Päckchen .eucker ++ 2 EL Kaffeelikör nach Belieben
Zubereitung: 10 Min. | Gefrieren 3 Std.

 

1 Die Biskuits mit dem Espressopulver im Blitzhacker (oder in einem Gefrierbeutel) fein zerkrümeln. Die Sahne mit dem Vanillezucker steif schlagen. Nach Belieben den Likör untermischen. Die zerkrümelten Biskuits unter die Sahne ziehen.
2 Die Eismasse in Förmchen füllen und 3 Std. gefrieren lassen.
Die hochprozentige Variante:
Der italienische Anislikör Sambuca passt sehr gut zum Kaffeearoma. Anstatt des Kaffeelikörs 1—2 EL davon unter die Eismasse mischen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.