Skip to content

Erdnuss-Dip und Erdnuss-Dressing zubereiten

Ein Erdnuss-Dip passt zum Beispiel hervorragend zu leckeren Gemüse-Rolls.

Du brauchst für einen Erdnuss-Dip:

  • 1 Limette
  • 100 g Erdnussbutter
  • 2 EL Sojasoße
  • 100 ml Wasser
  • 2 EL Ahornsirup
  • Salz, Pfeffer

Für den Erdnuss-Dip die Limette auspressen und den Saft mit Erdnussbutter, Sojasauce, Wasser, Ahornsirup und jeweils 1 Prise Salz und Pfeffer mit einem Pürierstab in einem hohen Gefäß zu einer homogenen Masse mixen.

Asiatisches Erdnuss-Dressing

Zutaten:

  • 2 EL Erdnussbutter
  • 4 EL Sojasoße
  • 1 EL Agavendicksaft
  • 1 Stück Ingwer (ca. 2 cm)
  • 1 Limette
  • 2 EL Reisessig
  • 100 ml Orangensaft

Den Ingwer schälen und die Limette auspressen. Mit den übrigen Zutaten in einem hohen Gefäß mit einem Pürierstab zu einer homogenen Masse mixen und mit 2 Prisen Salz abschmecken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.