Basics: Sahnesoße für Nudeln

Kochen für Einsteiger: eine schnelle Sahnesoße – ideal für Pasta.

1 Zwiebel, 1 geschälten Knoblauch und etwas gekochten Schinken (oder Lachs oder Shrimps) klein schneiden und in einen Topf geben. Dann die 400 ml süße Sahne und 1 Packung Frischkäse, 1,5 Teelöffel Instant-Fleischbrühe, etwas Pfeffer, Salz und Maggi hinzufügen – und alles gut verrühren, aufkochen lassen und abschmecken.

Zum Schluss mit etwas Mehl andicken, damit es nicht so flüssig ist.

Sind Sie Experte auf diesem Gebiet? Schreiben Sie uns!