Skip to content

Bananensplit zubereiten

Bananensplit ist ein klassisches Dessert, das aus einer halbierten Banane besteht, die längs aufgeschnitten und mit verschiedenen Eissorten, meistens Vanille-, Schokoladen- und Erdbeereis, belegt wird.

Dazwischen werden Saucen wie Schokoladensauce und Fruchtsaucen wie Erdbeersauce oder Karamellsauce gegossen. Das Ganze wird mit Schlagsahne, gehackten Nüssen, Streuseln und Kirschen garniert. Bananensplit ist ein beliebtes Dessert, das besonders gerne in Eisdielen oder als süßer Genuss zu Hause zubereitet wird. Es ist eine leckere Kombination aus Frucht, Eis und verschiedenen Toppings, die das Dessert zu einer köstlichen und dekadenten Leckerei machen.

Zutaten:

  • 200 g gute Bitterschokolade
  • 185 ml Sahne
  • 30 g Butter
  • 4 reife Bananen
  • Eis (je nach Geschmack)
  • Schokoladensauce
  • gehackte Nüsse

Anleitung:

  1. Die Bitterschokolade, Sahne und Butter ineinen Topf geben und bei schwacher Hitze glatt rühren.
  2. Leicht abkühlen lassen.
  3. Die reifen Bananen längs teilen und jeweils auf die Seiten einer rechteckigen, flachen Glasform legen.
  4. Drei Kugeln Eis zwischen die Bananen setzen.
  5. Mit Schokoladensauce begießen und mit gehackten Nüssen garnieren.
  6. Für 4 Personen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.